Unsere Reise führt uns durch das Gebiet der Kleinen Antillen. Diese Region umfasst die Windward Islands im Süden und die Leeward Islands im Norden.

 

 

 

 


Die kleinen Antillen bieten mit ihren beständigen Winden ein hervorragendes Segelrevier. 

Jede der Inseln ladet zum Ankern in traumhaften Buchten ein.

Traumhaft ist auch die Vegetation: Tropenwälder, Palmenhaine, eine Vielzahl von exotischen Früchten, Blüten in den herrlichsten Farben und Formen und der betörende Duft von Gewürzen.

Möglichkeiten für Aktivitäten gibt es zahlreich: baden, schnorcheln, tauchen, wandern, Landausflüge, Besichtigungen...


Zahlreiche Inselstädtchen laden zum Einkaufen, Bummeln und Sightseeing ein - karibisches Leben und Treiben hautnah.


Restaurants und Bars gibt es in unterschiedlichster Qualität und Preislage. Hier kann man den Füllstand der Bordkasse am meisten beeinflussen.


Das Klima: durchschnittlich 350 Sonnentage im Jahr, Lufttemperatur knapp über 30°C, Wassertemperatur knapp unter 30°C. Zeitweise gibt es kurze tropische Regenschauer,  in denen die Luft - wenn überhaupt - kaum abkühlt.

 < zurück >